Metamorphose

 

Eine wunderbare Methode zur Umwandlung und Auflösung vor- und nachgeburtlicher Prägungen.

 

Die Metamorphose ist eine wunderbare Methode, Prägungen der vorgeburtlichen Zeit aufzulösen und dadurch frei zu werden für das Leben im Hier und Jetzt. Sie vermag Schmerzen als Hilfeschreie der Seele zu verändern und zu transformieren. Sie wirkt auf der physischen, emotionalen und geistigen Ebene und ist somit eine der wenigen Therapieformen die als ganzheitlich eingestuft werden kann.

Durch das Erkennen, Anerkennen und Loslassen erwächst Raum für Neues - denn nichts ist beständiger als der Wechsel.

Die Behandlung richtet sich an alle - Schwangere, Babies, Kinder, Jugendliche, Erwachsene und ältere Menschen. Voraussetzung ist die Motivation an sich zu arbeiten, und für die Zukunft neue Potentiale schöpfen zu wollen.

Bei Behandlungen von Babies und Kindern ist die Behandlung der Eltern vorgängig Pflicht, denn sonst fällt das Kind wieder in die Muster der Eltern zurück. Dies gilt es zu verhindern, denn genau darum ist eine Behandlung angesagt. Die Liste an Eigenschaften die es zu lösen gilt ist beinahe unendlich...ADHS, Introvertiertheit, Konzentrationsschwächen, Lernschwächen, mangelndes Selbstwertgefühl, Aggressionen, Schüchternheit...


© 2018 by gesundheitspraxis stephan pete / Hintergrundbild: Herzwolke am Himmel - fotografiert von Daniela Hassler

Hauptstrasse 31 - 2576 Lüscherz
Tel: +41 79 219 48 38 - Mail: spete@bluewin.ch

  • Facebook